Zum Inhalt

Mehr Bücher …

Cover mit HitchcockAlfred Hitchcock – der Filmverführer
Un-Schuld im Spannungsfeld von Ethik und Ästhetik
Herausgeber: Nikolai Wojtko

Schriften zur Medienwissenschaft, Band 11
Verlag Dr. Kovač
Hamburg 2005, 152 Seiten,
ISBN 978-3-8300-2148-3

“Erinnern sie sich an das Ende von North by Northwest?” fragt ein sichtlich entspannter Regisseur seinen devoten Interviewpartner. Truffaut kann sich nur beeilen, um devot zu Protokoll zu geben, dass er sich sehr wohl an diese Szene des in einen Tunnel einfahrenden Zuges erinnere. “Nun”, so der Regisseur weiter, “es handelt sich hier um puren Sex.”
Mehr auf der Verlags-Website Dr. Kovač


BuchcoverDie schöne Kunst der Einseitigkeit:
Ein Sammelsurium für Zeitgenossen

Herausgeber: NfK – Netzwerk freier Kulturjournalisten

Verlag: Books on Demand; Auflage: 2. Auflage. (23. Dezember 2009)
Broschiert: 388 Seiten, Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3839122805
ISBN-13: 978-3839122808
Größe : 21,4 x 13,2 x 2,8 cm

Darin: Thomas Mann trifft Christian Klar. Von Nicolai Wojtko.

Artikel von Nicolai Wojtko auf einseitig.info

Paradoxien des Begehrens
CoverVon Nikolai Wojtko

Wie gibt sich das Begehren zu erkennen? In stets unterschiedlichen Formen, da es durch seine ständige Re-Produktion gekennzeichnet ist. Ich war in eine tiefe Träumerei versunken …, eine alltägliche Entrückung, die zugleich den Ursprung philosophischer Tätigkeiten markieren kann. Nicht das Denken selber, sondern die Abwesenheit klar fassbarer Gedanken werden so als Grundlage der Verstandestätigkeit angesehen. Was aber treibt die Handlungen an, wenn doch der Verstand diese lediglich bremst, um sich ordnend Klarheiten zu verschaffen?

Passagen-Verlag, Österreich
Erschienen 2003, 1. Auflage
ISBN 9783851656213
235 x 155 mm, 224 Seiten
Preis 24,90 EUR | 37,90 CHF

Mehr auf der Verlags-Webseite passagen.at